Mittwoch 20. September 2017

Gleich zwei Nominierungen für den Staatspreis für Erwachsenenbildung!

 

Wir freuen uns, bekanntgeben zu dürfen, dass die MARKE Elternbildung in der Kategorie Themenschwerpunkt 2017: Qualitätsentwicklung sowie Ute Paulweber in der Kategorie ErwachsenenbildnerIn 2017: Entwicklung durch Bildung nominiert wurden.

 

Hier der Direktlink zum Voting:  https://erwachsenenbildung.at/staatspreis/publikumsvoting.php

 

Alle Nominierungen werden auf www.erwachsenenbildung.at/staatspreis kurz vorgestellt.

Zwischen 8. September und 10. Oktober 2017 hat das Publikum die Möglichkeit, für seine FavoritInnen in der Kategorie Themenschwerpunkt 2017: Qualitätsentwicklung zu voten. Das Ergebnis des Votings wird bei der Juryentscheidung wie eine zusätzliche Jurystimme behandelt.

 

Die Bekanntgabe und Auszeichnung der PreisträgerInnen und Siegerprojekte erfolgt am 16. November 2017 im Rahmen einer festlichen Verleihung in Wien in Anwesenheit von Frau Bundesministerin Dr.in Sonja Hammerschmid.

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.forumkeb.at/