Sunday 28. February 2021

1. Novelle zur 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung

 

Für die allgemeine Erwachsenenbildung ergeben sich keine Veränderungen.

Für die unbedingt erforderliche berufliche Aus- und Fortbildung (wir haben in diesem Bereich einige wenige Angebote) gibt es insofern eine kleine Änderung, als nun explizit der Mindestabstand von 2 Metern unterschritten werden darf.

Zusammenkünfte im Bereich der „Allgemeinen Erwachsenenbildung“ sind (hier gilt § 13) weiterhin untersagt.

 


1. Novelle zur 4. COVID 19-Schutzmaßnahmenverordnung

Seite merken Seite weiterempfehlen
Darstellung:
https://www.forumkeb.at/