Samstag 23. Juni 2018

Vernetzung Frauenbildung

Die Vernetzung Frauenbildung verbindet Erwachsenenbildnerinnen, die in Einrichtungen des "Forums Katholische Erwachsenenbildung in Österreich" mit Frauen arbeiten.

 

 

Neben der Vernetzung dient es dem fachlichen Austausch über Frauenbildung in Theorie und Praxis. Momentan besteht das Netzwerk aus 42 Mitgliedern aus 36 Organisationen.

  

Aktivitäten im Netzwerk: 

  • Laufender Austausch über Fachinformationen und einschlägige Veranstaltungen
  • Zwei Treffen der Netzwerksmitglieder pro Jahr zu gemeinsam vereinbarten Schwerpunkten
  • Eine zweitägige Themenwerkstatt alle 2 Jahre
  • Lobbying für Frauenbildung 

Themenschwerpunkt:


Frauenbildung mit feministischer Qualität:

Bildung, die die Lebenssituation von Frauen in den Blick nimmt. 

  • Verständnis & Standortbestimmung feministischer Frauenbildung.
  • Was ist kirchliche Frauenbildung mit feministischer Qualität?
  • Welche Chancen und welche Grenzen sehen Frauenbildnerinnen?

  

  

Kontakt:

  
Mag.a Anna Pfleger, MBA, Koordination Netzwerk Frauenbildung

  

T: 03113 / 22 07 
E: anna.pfleger@hausderfrauen.at

  

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.forumkeb.at/