Thursday 9. July 2020

Preis der katholischen Erwachsenenbildung 2019:

Markus Blümel stellt das Siegerprojekt der ksoe "Solidarisch Wirtschaften" vor

Gruppenfoto: 22. Radiopreise der Erwachsenenbildung

Foto: Michaela Obermair

 Forum-Jahrestagung 2019:

Trendforscher René Massatti

Überreichung der 51. Fernsehpreise und des Axel-Corti -Preises 2019

Gutenthaler, Härtel, Lintschinger, Reider, Jahl

Foto: Thomas Jantzen/ORF

Forum-Jahrestagung 2019:

Moderatorin Mareike Tiede

Überreichung der 51. Fernsehpreise und des Axel-Corti -Preises 2019

Foto: Thomas Jantzen/ORF

Forum-Jahrestagung 2019:

Brigitte Lackner

Preis der katholischen Erwachsenenbildung 2019:

Gewinner: ksoe

 Forum-Jahrestagung 2019:

Bundesgeschäftsführer Ernst Sandriesser

Vorstandssitzung mit Referatsbischof Krautwaschl und den diözesanen Erwachsenenbildungsverantwortlichen Weihbischof Leichtfried, Generalvikar Krasa, Bischofsvikar Hintermaier, Rektor Max und Hauptabteilungsleiter Geier

 Forum-Jahrestagung 2019:

Referentin Lena Seewann: Universität Potsdam

Sommeröffnungszeiten und Schließtage

In den Sommermonaten Juli und August ist das Büro der Bundesgeschäftsstelle von Mo. - Fr. 9-12 Uhr geöffnet.

 

Das Büro ist geschlossen von: Mo. 20. Juli – Fr. 14. August 2020

 

Ab Mo., 17. August 2020, gelten wieder die Sommeröffnungszeiten 9 -12 Uhr.

 

Wir wünschen einen schönen und erholsamen Sommer!

Das Team der BGS

 

Richtlinien für den Corona NPO-Fonds

Zuschüsse für EB-Einrichtungen / Online-Seminar am 7. Juli

Vorstandssitzung vom Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich im Kardinal König Haus in Wien

24. Juni 2020

 

mehr

DigiTalk: Digitale Lernerträge aus dem Frühjahrs-Lockdown

15. Juni 2020

 

mehr

Der Krisenmodus ist vorbei

Katholische Erwachsenenbildung startet wieder mit Präsenzseminaren

 

mehr

Katholische Erwachsenenbildung nach der Corona-Pause

Einblicke in die Situation vieler Mitgliedseinrichtungen

 

mehr

Neue Lockerungsverordnung

Kein Nasen-Mund-Schutz am Sitzplatz!

Kurse in der Erwachsenenbildung bald wieder erlaubt!

Maximale Teilnehmer*innenzahl 100

Erreichbarkeit der Mitarbeiter*innen der Bundesgeschäftsstelle während der Coronakrise

 

Die Coronakrise betrifft uns alle.

Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation in Österreich sind auch die Mitarbeiter*innen der Bundesgeschäftsstelle telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Wir bitten Sie daher, per E-Mail Kontakt aufzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, und bitte bleiben Sie gesund!

 gefördert aus Mitteln des

 

 

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.forumkeb.at/