Thursday 15. April 2021

Hier finden Sie Informationen zu den Angeboten aus dem Bereich Elternbildung im Forum Katholischer Erwachsenenbildung

     

Die Katholische Elternbildung ist der größte Anbieter in diesem Bereich der Erwachsenenbildung und bietet ein breites Spektrum an Angeboten für Eltern.

Positionspapier "Elternbildung"

Elternbildung - Was ist das?

Katholische Elternbildung unterstützt und begleitet Eltern in ihren Aufgaben als Erziehende mit hochwertigen Bildungsangeboten. Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern, eine gute Kommunikationsbasis, sowie der respektvolle und liebevolle Umgang miteinander, stehen dabei im Vordergrund.

 

 

Die Katholische Elternbildung arbeitet nach gemeinsamen Qualitätskriterien. Diese sind in der MARKE Elternbildung (Mit Achtung und Respekt Kompetente Eltern) festgeschrieben.

 

Detaillierte Informationen zur Katholischen Elternbildung finden Sie HIER.

Vernetzung Elternbildung

Leitung:

 

 

Mag.a Katja Ratheiser, MAS

 

T: 01/ 317 05 10 -16

M: 0676/ 4919482

E: ratheiser@forumkeb.at

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

  • Die Vernetzung Elternbildung findet 1 Mal jährlich in einem zweitägigen Treffen statt.
  • An den Treffen der Vernetzung Elternbildung können pro Mitgliedseinrichtung 3 Vertreter*innen teilnehmen. Voraussetzung: Angebote im Bereich Eltern- und Familienbildung.
  • Zwischen den jährlichen Treffen finden in unregelmäßigen Abständen Online Austauschtreffen zu vorher definierten Themen statt.
  • In Belangen, in denen es sinnvoll erscheint, in einer kleinen Gruppe weiterzuarbeiten bilden sich Untergruppen, die diese Weiterarbeit leisten und im Austauschtreffen berichten.
  • Die Tagesordnung wird von der Leiterin vorgeschlagen und mit den Teilnehmer*innen beschlossen
  • Die Protokolle der Vernetzungstreffen sind im internen Bereich der Forums Seite veröffentlicht
  • Die Leiterin der Vernetzung steht mit einer Person des Vorstandes des Forum Katholischer Erwachsenenbildung, die die Belange der Elternbildung im Vorstand vertritt in regem Austausch. Die LeiterIn der Vernetzung Elternbildung und diese Person bilden zusammen das Steuerungsteam der Vernetzung Elternbildung.

Ziele (verabschiedet am 28.1. 2011):

  • Austausch zwischen den hauptamtlich Tätigen im Bereich der Katholischen Elternbildung
  • Überlegungen zu sinnvollen Kooperationen zwischen Einrichtungen, die Katholische Elternbildung anbieten
  • Gemeinsame Weiterentwicklung der „MARKE Elternbildung“
  • Überlegungen und Umsetzung eines gemeinsamen österreichweiten Auftretens in der Öffentlichkeit als Katholische Elternbildung
  • Gemeinsames Reflektieren der pädagogischen Grundlagen und neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, die für unsere Arbeit relevant sind
  • Gemeinsames Auftreten gegenüber dem zuständigen Ministerium auf Basis der MARKE in Belangen der Elternbildung
  • Überlegungen zu gemeinsamen Studientagen, zu Themen, die für die Arbeit in der Elternbildung relevant erscheinen
Seite merken Seite weiterempfehlen
Darstellung:
https://www.forumkeb.at/